Rückabwicklung atz Vertrag

Alltech Engineering Corp.,* St. Paul, Minnesota, erhielt einen Vertrag über 11.648.500 US-Dollar für den festverzinslichen Festpreis, um die beiden Auslauf-Taintertore am Raystown Dam zu sanieren oder zu ersetzen, um die strukturellen, mechanischen und elektrischen Komponenten im Tainter-Gate-System zu reparieren oder zu ersetzen. Gebote wurden über das Internet mit vier eingegangenen angeboten. Die Arbeiten werden in Hesston, Pennsylvania, mit einem voraussichtlichen Fertigstellungstermin am 22. Juli 2022 durchgeführt. Zum Zeitpunkt der Vergabe waren Baurechtsmittel in Höhe von 11.648.500 US-Dollar gebunden. Das U.S. Army Corps of Engineers in Baltimore,Maryland ist die Vertragliche Tätigkeit (W912DR-19-C-0030). Progeny Systems Corp., Manassas, Virginia, erhält eine Kosten-plus-Incentive-Gebühr in Höhe von 115.736.303 USD, Festpreis-, Kosten- und Kosten-plus-Festpreis-Vertrag für ein Upgrade auf das Schwere-Torpedo-Programm Mk 48 mod 7 Common Broadband Advanced Sonar System (CBASS), das folgende Leistungen für zugehörige elektronische Teilsystemsysteme enthält: Detaildesign, Konstruktionsmodelle, Proof-of-Design-Einheiten, Proof-of-Manufacturing-Einheiten, low-rate erste Produktionseinheiten und Werksprüfgeräte. Ebenfalls in dieser Beschaffung enthalten sind verwandte Engineering- und Hardware-Reparaturdienstleistungen sowie Provisioned-Items-Aufträge. Dieser Vertrag enthält Optionen, die, wenn sie ausgeübt werden, den kumulativen Wert dieses Vertrags auf 186.567.981 US-Dollar bringen würden. Die Arbeiten werden in Manassas, Virginia (40%) durchgeführt; Salt Lake City, Utah (18%); Middletown, Rhode Island (18%); Charleroi, Pennsylvania (17%); Cranston, Rhode Island (5%) und Annapolis, Maryland (2%) und wird voraussichtlich bis Februar 2024 abgeschlossen sein.

Wenn alle Optionen in Anspruch nehmen, werden die Arbeiten bis August 2026 fortgesetzt. Die Finanzierung von Forschung, Entwicklung, Test und Evaluierung (Navy) im Rahmen des Geschäftsjahres 2019 in Höhe von 5.790.000 US-Dollar ist zum Zeitpunkt der Vergabe obligatorisch und läuft nicht am Ende des laufenden Geschäftsjahres aus. Dieser Auftrag wurde über die Website der Bundesgeschäftschancen mit drei eingegangenen Angeboten konkurrenzfähig beschafft. Das Naval Sea Systems Command (Washington, District of Columbia) ist die vertragliche Tätigkeit (N00024-19-C-6408). HydroGeoLogic Inc.* Reston, Virginia (W912QR-19-D-0051); CTL Environmental LLC,* Novi, Michigan (W912QR-19-D-0052); PE Ayuda Joint Venture LLC,* St.